Global Fairs TT-Messe organisiert in Kooperation mit der SmartHome Initiative Deutschland e.V. das bekannte Center of SmartBuilding auf der digitalBAU in Köln - ein Tochter-Event der weltgrößten BAU-Messe (München)

 

Anmeldung und Pläne:

 

Standplan digitalBAU 2020

Anmeldeformular digitalBAU 2020

Hallenplan digitalBAU 2020

Geländeplan Kölnmesse


Zur Info:

 

Imagevideo „Center of SmartBuilding“ (ISH 2019)

Messekalender Global Fairs

digitalBAU - Facts & Figures

 

Beispiele unserer PR-Kampagnen:

 

Presseveröffentlichungen zur ISH 2019 

Presseveröffentlichungen IFA Reseller Park 2019 

 

Die neue digitalBAU - die IT-Welt für Planer/Ingenieure/­Architekten 


Vom 11. bis 13. Februar 2020 findet erstmals die digitalBAU in Köln statt. Auf der Fachmesse, veranstaltet von der Messe München und dem Bundesverband Bausoftware (BVBS), präsentieren sich über 140 Unternehmen. Als eine Art ‚IT-getriebenes Tochter-Event‘ soll die digitalBAU zukünftig immer in den Zwischenjahren der weltgrößten Messe für das Bauwesen, der BAU in München (nächste 11.-16. Januar 2021) alle 2 Jahre in Köln stattfinden, um der starken Digitalisierung im Bauwesen besser gerecht zu werden. Daneben ist ein umfangreiches Programm geplant: drei Fachforen behandeln die Top-Themen der Branche. Ein weiteres Highlight: erstmals wird vor Ort der digitalBAU Award für aussichtsreiche Start-Ups vergeben.

Vom Konzept bis zur Umsetzung: Softwarelösungen sind im Bauwesen nicht mehr wegzudenken. Weil Sie die Arbeit erleichtern, Kosteneinsparungen ermöglichen, sich schnell amortisieren und jederzeit implementierbar sind. Das macht sie zur Voraussetzung effizienter Projekte – zumal die digitale Planeingabe bei der Vergabe öffentlicher Aufträge in immer mehr Bundesländern Pflicht wird. Auch das Building Information Modeling (BIM) hat sich längst vom nice-to-have zum must-have entwickelt. Wovon alle profitieren? Mehr Planungssicherheit, Kostentransparenz, Zeitersparnis und konsequente Fehlervermeidung. Oder anders: minimierte Risiken – und maximierte Effizienz.

Noch offensichtlicher zeigt sich die Digitalisierung beim Thema Smart Building.
Je mehr die Ansprüche an Nutzungskomfort, Gebäudesicherheit und Energieeffizienz steigen, desto essenzieller sind digitale Lösungen sowie die Frage nach der Datensicherheit. Sie suchen Antworten? Willkommen auf der digitalBAU im Februar in Köln!

 

Nachhaltiger Messebau:

 

Infos zu unserem Nachhaltigkeitskonzept

3D-Graphics Sustainable Green Climate Neutral Fair Construction 

Banner und Logo-Panel-Berechnungsbeispiel 

Ausstellermappe - Teil 1 Messebau 

KALKULATION aller Standgrößen
 

 

Unsere Kooperationspartner zur digitalBAU:


Unsere Medienpartner zur digitalBAU:



Fotogalerien unserer Messeprojekte